Reiten am Haff

Sollte der Reitsport Ihr persönliches Hobby sein, empfehlen wir Ihnen einen Ausritt entlang unserer schönen Naturlandschaften in der Ueckermünder Heide. Ausgedehnte Kiefernwälder und blühende Wiesen wechseln sich mit Heidelandschaft und Binnendünen ab. Insgesamt 275 Kilometer ausgebaute Reitwege warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Übrigens: Das Reiten am gesamten Ueckermünder Strand ist vom 16. September bis 14. Mai erlaubt. In der restlichen Zeit ist nur der Hundestrand verfügbar, welcher dann eher nur ein Bad mit dem Pferd ermöglicht.

Es gibt zwei gute Möglichkeiten, den Urlaub am Haff mit einem Ausflug zu einem Reiterhof zu kombinieren.

Nur einen Katzensprung von der Lagunenstadt entfernt, im Ortsteil Bellin, hat sich Pferdefreund Bodo Saeger mit seinem Reitbetrieb einen Namen gemacht. Dort können Sie neben begleiteten Ausritten auch Kutsch- und Kremserfahrten buchen. Egal, ob Sie einen Ausflug per Kutsche mit Ihrem Nachwuchs planen oder ob Sie einfach Lust auf eine entspannte Entdeckungsreise haben – Bodo Saeger ist mit seinen Kutschen für jeden Anlass bestens ausgestattet. Großer Beliebtheit erfreut sich auch das Kinderreiten, bei dem die Kleinen den Pferden ganz nahe kommen.

Ca. 20 Minuten mit dem Auto entfernt befindet sich eine weitere Möglichkeit zum Reiten. Über eine alte gepflasterte Allee in der Nähe von Ahlbeck erreichen Sie den „Fennhof“. Das ist ein kleiner, liebevoll geführter Familienbetrieb, welcher ganz ruhig am Ende der Welt zu liegen scheint. Idylle pur! Neben einem Pferdeschnupperkurs für Vorschulkinder wird hier auch Reitunterricht einzeln oder in kleinen Gruppen angeboten. Die ausgeglichenen Pferde und Ponys eignen sich ausgezeichnet für Reitanfänger. Sie lassen jedoch auch das Herz von routinierten Reitern höherschlagen. Gekrönt werden kann das erlernte Wissen mit gelegentlichen Ausritten ins Gelände. Ein noch außergewöhnlicheres Abenteuer erleben Sie, wenn Sie das Westernreiten ausprobieren.

Bei der Arbeit mit Kindern steht der richtige Umgang mit dem Partner Pferd im Mittelpunkt. Beim Kinderreiten lernt Ihr Nachwuchs einen ruhigen und sicheren Umgang mit den Tieren. Vor dem geführten Spaziergang durch den Wald steht daher erst einmal das Putzen, Satteln und Streicheln der Vierbeiner auf dem Programm.

Sollte Ihr Sprössling sich als wahrer Pferdefreund entpuppen, dann ist das Angebot „Ein Tag auf dem Ponyhof“ genau das Richtige für Sie. Kinder ab sechs Jahren können hierbei donnerstags von 10 bis 16 Uhr eine unvergessliche Zeit auf dem Pferdehof verbringen. Geboten werden Ponyreiten, Natur- und Landschaftsspiele, ein Einblick in die Pferdepflege sowie eine Mittagsversorgung.

Der „Fennhof“ als harmonische Offenstallgemeinschaft nimmt zusätzlich auch Gäste- oder Pensionspferde auf, die hier individuell und professionell betreut werden. Sollten Sie Urlaub mit Ihrem eigenen Pferd machen, ist einen Ritt durchs Gelände oder eine geführte Tagestour sehr empfehlenswert!

Zum Strand 2

17373 Ueckermünde

Tel.: + 49 (0) 39771 815455
Fax: + 49 (0) 39771 815457
E-Mail
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Druckversion Druckversion | Sitemap
© lagunenstadt-am-haff.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt